Erfolgreicher Start der Deutsch–Tschechischen Kulturtage in Augsburg

Heute begannen die Deutsch-Tschechischen Kulturtage in Augsburg. Im Haus St. Ulrich lauschten die Zuhörer gespannt den Erzählungen von Josef Grimm über seine Heimat. Dass seinen Berichten über Bräuche und Essgewohnheiten kein Livecooking folgte war der einzige Mangel. Ansonsten berichtete er anschaulich über seine Heimat im Sudetenland. Dass der geniale Ingenieur F. Porsche auch andere Seiten hatte offenbarte […]

10 Jahre Städtepartnershaft zwischen Augsburg und Liberec/Reichenberg

Am 1. Mai 2001 unterzeichneten die Stadtoberhäupter die beiden Städte Augsburg und Liberec/Reichenberg die Urkunde zur Städtepartnerschaft. Unter dem Jeschken begann eine Erfolgsgeschichte, die der Heimatkreis Reichenberg nicht erst seit jenen Tagen begleitet. Wir gratulieren beiden Städten herzlich zum Jubiläum. Erinnern wir uns. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs intensivierte der Heimatkreis Reichenberg seine Kontakte in die Heimat […]

Prof. Markus Lüpertz wird 70

Neumann würdigt Lüpertz als markante Künstlerpersönlichkeit “Eine der international erfolgreichsten Künstlerpersönlichkeiten unseres Landes”  

Deutsch-Tschechische Kulturtage 2011 – Dialog

Deutsch-Tschechische Kulturtage haben eine lange Tradition im Heimatkreis Reichenberg. Mehr als zwei Jahrzehnte führt der Heimatkreis diese in enger Zusammenarbeit mit dem Verband der Deutschen in Reichenberg bereits durch. Seit 2005 werden die Kulturtage unter dem Motto “DIALOG” maßgeblich von den beiden Städten Augsburg und Liberec/Reichenberg unter Beteiligung des Heimatkreis Reichenberg und des Verbandes der […]

Kein schöner Land

Im vergangenen Jahr bat Herr Holger Fröhlich um die Mithilfe bei der Realisierung eines Projektes. Herr Fröhlich wollte in und über Reichenberg einen Beitrag schreiben. Finden Sie hier seinen Beitrag im Internet.

Zeitzeugen gesucht!

Zur Dokumentation der Nachkriegszeit suchen wir in Zusammenarbeit mit dem Isergebirgsmuseum in Neugablonz Zeitzeugen. Wer war in der Zeit von März 1945 bis Juli 1945 in Reichenberg/Böhmen? Wer ist bereit seine Erinnerungen an diese Monate in einem Interview festhalten zu lassen? Bitte melden Sie sich in unserer Geschäftststelle, c/o Klemsche, Tel. 07152-997676. Wir werden alles weitere veranlassen. […]

“Schicksalsjahre”

Am 13. und 14. 2 . wird im ZDF der Zweiteiler “Schicksalsjahre” ausgestrahlt. In der Hauptrolle Maria Furtwängler, die schon in “Die Flucht” eine Rolle in einem Nachkriegsfilm über das Schicksal der Deutschen in Mittel- und Osteuropa spielte. Es handelt sich hierbei um die Verfilmung der Familienerinnerungen “Vom Glück nur ein Schatten” des 1940 in Reichenberg geborenen Uwe-Karsten […]

Gemeindebetreuer für Liebenau

Wie uns jetzt mitgeteilt wurde ist Herr Wolfgang Thomas zum Nachfolger des langjährigen Gemeindebetreuer Helmut Burde für Liebenau berufen worden. Wir freuen uns den 1943 in Reichenberg geborenen und nun in Schönau wohnenden Gemeindebetreuer in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Unterstützt wird er unter anderem von seiner Stellvertreterin Frau Ulrike Sieder-Ekert und Frau Traudl Speck […]

Der Vorstand berichtet

Der Vorstand fand sich Ende Januar zu seiner Frühjahrssitzung in Augsburg ein, um über die anstehenden Aufgaben des neuen Jahres zu diskutieren und Entscheidungen vorzubereiten.