Der Verband der Deutschen in Reichenberg

Unser Verband der Deutschen in den Regionen Reichenberg und Lausitz-Nordböhmen wurde 1990 gegründet und 1991 registriert. Wir haben Ortsgruppen in Reichenberg/ Liberec, Grottau/ Hrádek n. N., Rumburg/ Rumburk, Schönlinde/ Krásná Lípa und Oberwittigtal/ Údolí Smědé. Diese Ortsgruppen treffen sich regelmäßig. Unser Verband ist auch Träger des Begegnungszentrums in Reichenberg. Bis 1999 war der Sitz unseres Verbandes […]

NACHRICHTEN AUS DER HEIMAT – Oktober 2012

  Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,  im Oktober ist das Wetter beständiger, es ist nicht mehr so heiß und die Ausflüge kann man gut mit suchen der Pilzen verbinden. Und wer keine Pilze mag oder sind für ihn die Spaziergänge zu anstrengend, kann sich im Reichenberger Heimatblatt Artikel nach seinem Geschmack aussuchen. REICHENBERG – DIE KIRCHE DER […]

21. August 1968

Im Gedenken an die Opfer in Reichenberg/Liberec am 21. August 1968 legten Vertreter des Verbandes der Deutschen in der Region Reichenberg am Rathaus einen Kranz nieder.  

NACHRICHTEN AUS DER HEIMAT – August/September 2012

Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde, im August fahren viele in den Urlaub oder zur Erholung. Da  nimmt man gern etwas zu lesen mit – für den Fall, wenn schlechtes Wetter auftritt, oder nur zur Entspannung. Ich wünsche Ihnen, dass jeder im Reichenberger Heimatblatt etwas findet, was ihn interessiert.  REICHENBERG  

Nachrichten aus der Heimat – Juli 2012

 Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde,  Juli ist ein Sommermonat mit hohen Temperaturen, frischem Obst, Gemüse, Bademöglichkeiten in der Natur und Ausflügen oder Reisen. Jeder kann sich aussuchen, was den eigenen Möglichkeiten und Geschmack entspricht. Und dazu als kleiner Bonus einige Neuigkeiten aus Reichenberg.  

“Leben und Wirken des Grafikers, Illustrators und Innenarchitekten Rudolf Kahl aus Reichenberg”

Donnerstag, 02. August 2012, 19 UhrSudetendeutsches Haus, München Ausstellungseröffnung“Leben und Wirken des Grafikers, Illustrators und Innenarchitekten Rudolf Kahl aus Reichenberg” Einführender Vortrag von Frau Anna Habanova, M.A., Liberec /Reichenberg Ausstellungsdauer: 03. August – 31. August 2012 Veranstalter: Dr. Dieter Kahl in Zusammenarbeit mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen   Rudolf Kahl 

TI-Automaotive eröffnet Fabrik in Reichenberg/Liberec

Wie das wallstreet-journal mitteilte eröffnet TI-Automotive eine neue Fabrik in Reichenberg/Liberec. Die knapp 6.000 qm große Fabrikanalge soll später bis zu 85 Mitarbeiter beschäftigen. Zum Artikel TI-Automotive eröffnet Fabrik in Reichenberg/Liberec

NACHRICHTEN AUS DER HEIMAT – Juni 2012

Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde, während des Monats Juni endet der Frühling und fängt der Sommer an. Hoffentlich entspricht die Realität auch dem Wetter nach dem Kalender! REICHENBERG Genau auf den Gedenktag der Schlacht bei Reichenberg, am Samstag den 21. April, …

NACHRICHTEN AUS DER HEIMAT – Mai 2012

Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde, der herrliche Monat Mai ist wieder da und wir können uns über die freundlichen Temperaturen, Blüten und Spaziergänge in der schönen Natur freuen. Und dazu wünsche ich auch eine bequeme Bank, wo man bei frischer Luft das Reichenberger Heimatblatt lesen kann. DAS OSTERFEST IN REICHENBERG

Großer Sudetendeutscher Kulturpreis 2012 an Prof. Roland Zdeněk Bulirsch

   Der 1932 in Reichenberg geborene und in Maffersdorf-Neurode aufgewachsene Prof. Roland Zdeněk Bulirsch erhält den von der Sudetendeutschen Stiftung und dem Freistaat Bayern gestifteten Großen Sudetendeutschen Kulturpreis 2012. Die Jury würdigt damit seine wissenschaftlichen Leistungen vor allem auf den Gebieten der Extrapolationsverfahren, Mehrzielmethoden sowie mathematischen Aspekten der Hochtechnologiem sowie seiner Verbundenheit zu seiner sudetendeutschen […]